Exhibition

in Thun / Switzerland
10.12.2016 - 22.01.2017 10:00 - 17:00
Cantonale Berne Jura. Wie Tag und Nacht

Die Ausstellung im Kunstmuseum Thun wird thematisch kuratiert und zeigt unter dem Titel “Wie Tag und Nacht” ausgewählte Arbeiten, bei denen die gegensätzlichen Elemente Licht und Dunkelheit eine Rolle spielen. Die diesjährige Jury besteht aus Florian Graf (Künstler, Basel), Bettina Staub (Co-Leiterin Sankturbahnhof, Sursee), Reto Steiner (Künstler und Mitglied Kommission für bildende Kunst, Frutigen), Mirjam Helfenberger (Künstlerin und Mitglied Kommission für bildende Kunst, Guggisberg und Thun) sowie den Vertreterinnen des Kunstmuseums Thun Anja Seiler (wissenschaftliche Mitarbeiterin) und Katrin Sperry (wissenschaftliche Assistentin). Aus 400 eingereichten Dossiers hat sie 21 Positionen ausgewählt, die Licht ins Dunkle bringen, reflektierende Objekte erschaffen, Tag und Nacht umkehren oder Schattenspiele erzeugen. In Zusammenhang mit dem kuratorischen Thema präsentiert das Kunstmuseum auch Werke des Thuner Künstlers Heinz Meyer (1934–2009) aus der eigenen Sammlung: eine 6-teilige fotografische Serie, die den zeitlichen Verlauf eines Lichtpegels durch das Fenster bis zum Einbruch der Nacht festhält.

Künstlerinnen und Künstler
Marlys Bratschi, Claudia Breitschmid, Anna Comiotto, Romana Del Negro, Andrea Eberhard, Rainer Eisch, Fernando Fonesca, Silvia Fuchs, Alexander Jaquemet, Gérard Lüthi, Chantal Michel, Florance Plojoux, Adrian Remund, Natalie Reusser, Lorenzo Salafia, Adrian Scheidegger, Rita Siegfried, Peter Somm, Julia Steiner, Maria Tackmann, Lukas Veraguth

Die interkantonale Weihnachtsausstellung “Cantonale Berne Jura” wurde 2011 von Kunsthäusern und Museen aus den Kantonen Bern und Jura ins Leben gerufen. Verteilt auf die verschiedenen Institutionen bietet die Ausstellung den regionalen Künstlerinnen und Künstlern eine wichtige und breite Plattform. Die Zahl der Besucherinnen und Besucher belegt das grosse Interesse, die Akzeptanz und die gute Verankerung des Projekts in der Region.

Kunsttour Circuit – per Bus zu allen Ausstellungsorten
Eine Neuheit ist die vom Verein Cantonale initiierte Kunsttour Circuit, welche die neun Institution der Cantonale Berne Jura verbindet. Sie findet am 15. Januar und am 21. Januar 2017 statt und verkehrt auf zwei unterschiedlichen Routen. Die Tour ermöglicht es, an einem Tag mehrere Institutionen zu besuchen und dank der Vermittlungsangebote, die von Kurator_innen und Kunstvermittler_innen für dieses Angebot entwickelt wurden, eine vertiefte Auseinandersetzung mit den ausgestellten Kunstpositionen. Die Kunsttourentickets für CHF 25.- und reduziert für CHF 20.- sind limitiert und können unter www.cantonale.ch reserviert werden.

Öffnungszeiten Di-So 10 – 17 Uhr, Mi 10 – 19 Uhr

www.kunstmuseumthun.ch

Location:
Kunstmuseum Thun
Thunerhof / Hofstettenstrasse 14
3602 Thun
Switzerland

0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account