Christian Beutler und Johanna Bossart – Paperweights

Exhibition

in Zürich / Switzerland
19.07.2017 - 04.08.2017 17:00 - 19:00
Christian Beutler und Johanna Bossart - Paperweights

Ein hellblauer Cadillac, verrostet und notdürftig zusammengeflickt. Zwei leere Briefkästen inmitten einer wilden Wiese. Der Sheriff macht Pause im Diner, der Swimming-Pool hat schon lange kein Wasser mehr gesehen. Und immer wieder Neon-Logos und Leuchtkästen mit schwarzen Lettern: COME EAT, HUDDLE, I HAVE A DREAM. Die USA, wie wir sie schon oft gesehen haben – und doch auch wieder nicht.

In “Paperweights” geht das Fotografenpaar Christian Beutler und Johanna Bossart einem Amerika nach, das wir zu kennen glauben. Den Bildern, mit denen Generationen von Europäern aufgewachsen sind, vermittelt durch Film, Fernsehen und Fotografie: Mit Walker Evans, William Eggleston oder Stephen Shore werden Ikonen der Fotografiegeschichte zitiert, Bekanntheiten aus der Welt des Films haben Cameoauftritte.

Klischee, Hommage, Souvenir: Schon die Worte, die sich zur Beschreibung aufdrängen, wirken irgendwie verbraucht. Und unpassend. Denn hier geht es um mehr als das Aufspüren von Klischees oder eine fotografische Hommage. Die Paperweights sind keine Fotografien, sie sind Objekte. Die Bilder wurden auf alte Briefbeschwerer aus Glas montiert: Fundstücke aus Trödlerläden, Flohmärkten und (ganz zeitgemäss) eBay. Ursprünglich zeigten sie bekannte und weniger bekannte Sujets wie das Kapitol in Washington oder namenlose Hafenszenen. Als Reisesouvenirs aus zweiter Hand haben die Paperweights eine eigene Geschichte.

In den Händen von Beutler & Bossart erzählen sie noch viel mehr: Von den geeinten Blicken der beiden Fotografen; von ihrer Faszination für dieses Land, in dem sich Klischee und Realität gerne die Hand geben. Von ihren Reisen an abgelegene Orte, von zufälligen Bild-Fundstücken. Und vor allem von einer einst funkensprühenden Kultur, die langsam aber sicher verglüht.

Mit ihrer Zusammenarbeit wagen die Fotografen ein Experiment. Auf ihren Reisen werden beide von denselben Themen und Szenen gepackt, die sie aber unterschiedlich sehen: Formal und grafisch durchdacht sind die Bilder von Christian Beutler, dynamisch und stets auf der Suche nach Geschichten jene von Johanna Bossart. Das Ergebnis ist ein gemeinsames Sehen, ein wirksames Zusammenspiel der beiden Blicke.

Die Paperweights sind Mitbringsel einer Zeitreise: Damals und heute lässt sich nicht trennen, Vergangenheit und Gegenwart verschmelzen. Man möchte sich all die Filme und Fotografien, die hier zitiert werden, wieder einmal anschauen. Man möchte sie in die Hand nehmen, die Paperweights, ihr Gewicht prüfen, das Material spüren – und die Bilder hinter Glas irgendwie zu fassen kriegen.

Catharina Graf

Der KunstRaum R57 wird unterstützt durch: Kanton Zürich Fachstelle Kultur, Göhner Stiftung, Migros Kulturprozent

Öffnungszeiten Mi-Fr 17 – 19 Uhr, Sa 14 – 17 Uhr

www.r57.ch

Location:
KunstRaum R57
Röschibachstrasse 57
8037 Zürich
Switzerland

Loading Map....
0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

People Who Like Thisx

Loading...
or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account