Jagd / Chatscha – Von der Liebe zur Natur, von Leidenschaft und vom Töten

Exhibition

in Sils Maria / Switzerland
19.06.2019 - 19.04.2020 00:00
Jagd / Chatscha - Von der Liebe zur Natur, von Leidenschaft und vom Töten

Im Kanton Graubünden hat die Jagd eine Bedeutung wie sonst nirgends in der Schweiz. Tief verwurzelt ist sie in der Kultur. Sie ist Leidenschaft, Handwerk, Familientradition, Quelle von Geschichten, Ausdruck der Verbundenheit mit der Natur, der Zuneigung zum Tier – und Akt des Tötens. Die Ausstellung bringt diese vielschichtigen Facetten der Jagd zueinander in Beziehung.

Sie zeigt Malerei, Fotografie, Skulptur, Zeichnung, Installation und Film von Turo Pedretti, Not Vital, Ester Vonplon, Mirko Baselgia, Corinne Rusch und Wink Witholt, sowie Landschaften von Andrea Robbi und historische Fotografien von der Jagd.

Kuratiert von Barbara Liebster.

Mit grosszügiger Unterstützung von: Biblioteca Engiadinaisa, Willi Muntwyler Stiftung St. Moritz, Stiftung Kultur im Waldhaus, Vschinauncha da Segl, Graubündner Kantonalbank, Kulturförderung Graubünden Amt für Kultur

Öffnungszeiten Di-So 16 – 18 Uhr

Öffnungszeiten während der Feiertage
Nationalfeiertag, 1. August 2019, 16 – 18 Uhr
Heiligabend 24. Dezember 2019, 16 – 18 Uhr
Weihnachten, 25. Dezember 2019 geschlossen
Silvester, 31. Dezember 2019, 16 – 18 Uhr
Neujahr, 1. Januar 2020 geschlossen

In der Zwischensaison (22.10. bis 12.12.) ist das Sils Museum geschlossen.

www.silsmuseum.ch

Location:
Sils Museum
Haus Fonio (neben der Kirche) / Via da Marias 110
7514 Sils Maria
Switzerland

Map Unavailable
0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account