Julia Mensch – La vida en rojo

Exhibition

in Baden / Switzerland
01.09.2019 - 17.11.2019 00:00
Julia Mensch - La vida en rojo

Ein besseres und gerechteres Leben für sich selbst und ihre Nachkommen, das erhoffen sich viele Menschen. Manche verlassen dafür ihre Heimat. So auch die Familien der Grosseltern von Julia Mensch, die einst aus Europa nach Argentinien aufgebrochen waren. Was die Sache interessant macht: Der Grossvater Rafael Mensch und die Grossmutter Isabel Forte waren überzeugte Kommunisten – in einem Land, in dem der Sozialismus nie realisiert wurde und Utopie geblieben war, fanden sie im Klassenkampf und der internationalen Solidarität ihre eigentliche Heimat.

Seit 2008 arbeitet Julia Mensch an ihrem Langzeitprojekt “La vida en rojo – Das Leben in Rot”. Dieses nimmt, wie sie schreibt,”das private und politische Leben von Isabel und Rafael zum Ausgangspunkt” einer mit künstlerischen Mitteln geführten “Untersuchung der Geschichte des Kommunismus im 20. Jahrhundert, des Gebrauchs von persönlichen Dokumenten zur Reflexion über Geschichtsschreibung und der Veränderungen der Bedeutung von Bilddarstellungen in verschiedenen Zeiten und Kontexten. Das Projekt entstand aus dem Bedürfnis heraus, die Art und Weise, wie meine Eltern und Grosseltern mit dieser Geschichte umgegangen sind, zu verstehen und damit Werkzeuge meiner eigenen Generation konstruieren zu können, um in der Gegenwart zu handeln.”

Julia Mensch ist 1980 in Buenos Aires geboren und lebt heute hauptsächlich in Berlin.

Öffnungszeiten Mi-Fr 14 – 17 Uhr, Sa/So 12 – 17 Uhr

www.kunstraum.baden.ch

Location:
Kunstraum Baden
Haselstrasse 15 (Eingang Güterstrasse)
5400 Baden
Switzerland

0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account