Kunst im Container

Exhibition

in Winterthur / Switzerland
25.09.2015 - 25.10.2015 12:00 - 20:00
Kunst im Container
Containermuseum Winterthur, 2015

Containermuseum Winterthur, 2015

Mit einem Containermuseum feiert die Jungkunst ihr zehnjähriges Bestehen: In 50 Schiffscontainern zeigen Kunstschaffende aus den ersten neun Jahren ihre Werke.

Die Jungkunst hat sich längst weit über Winterthur hinaus als Sprungbrett für junge Künstlerinnen und Künstler etabliert. Seit 2006 präsentiert sie einem breiten Publikum jeden Herbst die Werke junger Künstlerinnen und Künstler. Bislang waren die Arbeiten von über 230 Kunstschaffenden zu sehen; in den neun Jahren ihres Bestehens zog die Jungkunst rund 50’000 Besuchende an.

Um das Zehn-Jahr-Jubiläum zu feiern, organisieren die Jungkunst-Macher vom 25.9. – 25.10.15 ein Museum aus 50 Schiffscontainern, die sie eigens aus dem Basler Hafen nach Winterthur holen und vor der Halle 52 am Katharina-Sulzer-Platz übereinander stapeln. Künstlerinnen und Künstler aus den bisherigen neun Ausstellungen zeigen darin in wechselnder Besetzung ihre Werke. Das Containermuseum verfügt auch über eine eigene Bar – das ist ganz im Sinn der Jungkunst, die den Kunstgenuss stets mit viel Lust an der Kunst und am Leben zelebriert.

Die Ausstellung der ersten Künstlergruppe wird am 25. September eröffnet:
Alain Poussot, Alex Dorici, Alexandra Mia Monkewitz, Bianca Dugaro, Douglas Mandry, Géraldine Honauer & Tizian Baldinger, Jenny Jey Heinicke, Jürgen Baumann, Katharina Mayrhofer, Michelle Grob, Mike Cadurisch, Mina Ilic, Muriel Stern, Niklaus Manuel Güdel, Pascal Kohtz, Pauline Miserez, Philipp Hänger, Reto Steiner, Roman Sonderegger, Stefanie Kägi, Stephan Schmitz, Stephanie Hess, Thomas Stöckli

Die zweite Gruppe von Künstlerinnen und Künstlern stellt ihre Werke ab dem 9. Oktober aus:
Andre Deloar, Andy Fischli, Anna Lina Balke, Beat Schweizer, CKÖ, Esther Mathis, Fabian Unternährer, Fafa, Gabriella Hohendahl, John trashKowsky, Karin Wiesendanger, Lain, Leto, Louise Isbjørn, Lydia Wilhelm, Marcus Kraft, Martin Reukauf, Michel Kiwic, Mizzo, Nicolas Witschi, Onur, RO* | Rodja Galli, Sandra Kühne, Sarah Furrer, Sarah Parsons, TIKA | MAJA HÜRST, Timo Ullmann, Wes21

Die Jungkunst
Originale strahlen Persönlichkeit aus – deshalb will die Jungkunst dazu beitragen, Poster an den Wänden durch Originalwerke zu ersetzen. Die jährliche Ausstellung bietet jungen Kunstschaffenden eine Plattform, ihre Kunst vorzustellen. Gleichzeitig eröffnet die Ausstellung Kunstinteressierten eine Möglichkeit, vielleicht erstmals ein echtes Kunstwerk zu kaufen. Die Werke, die an der Jungkunst angeboten werden, sind nicht teuer, aber wertvoll – da einmalig.

Kuratiert wird die Jungkunst von Martin Landolt, Andreas Schmucki und Tom Stierli. Die Jungkunst ist als nicht gewinnorientierter Verein mit Sitz in Winterthur organisiert. Die jährlichen Ausstellungen werden von den kunstinteressierten Mitgliedern in ehrenamtlicher Tätigkeit organisiert.

Die Jungkunst 2015 findet vom 22. bis 25. Oktober in der Halle 52 statt – wie immer mit Bar und einem attraktiven Konzert- und Slam-Poetry-Programm.

Öffnungszeiten täglich 12 – 20 Uhr mit Barbetrieb

www.jungkunst.ch

Location:
Containermuseum
Katharina-Sulzer-Platz
8400 Winterthur
Switzerland

0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account