Exhibition

in Zürich / Switzerland
17.07.2021 - 05.09.2021 00:00
Kunststipendien der Stadt Zürich 2021

The City of Zurich’s Visual Arts Department and Helmhaus Zürich are pleased to present the works of those Zurich-based artists who have applied for an Art Grant 2021 and have already taken the hurdle of the first round.

We are happy to announce that applications for the City of Zurich’s Art Grants 2021 could once again be adjudicated in the conventional way. Last year, by contrast, the lockdown imposed to contain the pandemic and its consequences for the artists and for everyone else involved in the process resulted in the grant being shared out equally among all those who made it through to the second round. The five jurors adjudicating this year’s submissions, however, have been able to draw up a shortlist of the 36 most promising positions. Their creators, each of whom has one work in the show at Helmhaus Zürich, are now in the running either for an art grant or for a studio grant for a residency abroad.

This year’s call for entries by the City of Zurich’s Cultural Department drew 243 grant applications, 36 of which went through to the second round. The artists selected (among them two duos) were invited to submit one work each to the 2021 exhibition at Helmhaus Zürich organized by Esther Kempf and Navid Tschopp (both members of the City of Zurich’s Visual Arts Commission). Alongside grants for specific works, four studio grants for residencies at studios in Paris and Genoa are also to be awarded this year.

The Visual Arts Commission, whose members include the jurors Florian Germann (artist), Sandra Frimmel (art historian) and Sabine Rusterholz Petko (curator), invited the curator Elise Lammer and the artist Maya Rochat to join them on the jury as external guest jurors.

Heiko Blankenstein, Johanna Bruckner, Célina Brunko, Isabell Bullerschen, Bettina Carl, Jean-Charles de Quillacq, Nina Emge, Anne Fellner, Cee Füllemann, Nicola Genovese, Jasmine Gregory, Vanessà Heer, Tim Hergersberg, Susanne Hofer, Flavio Karrer, Roman Selim Khereddine, Claudia Kübler, Nils Amadeus Lange, Milena Langer, Celia Längle, Lithic Alliance, Douglas Mandry, Esther Mathis, Val Minnig, Noha Mokhtar, Ceylan Öztrük, Arttu Palmio, Simon Risi, Marion Ritzmann, Romy Rüegger, Elza Sile, Stirnimann-Stojanovic, Riikka Tauriainen, U5, Ilaria Vinci, Jan Vorisek

The artists are back! While the artists who “took part” in the Art Grants Show 2020 had to resort to podcasts to be able to talk about their submissions, this year will see the return of the art education format “Das Künstler*innendasein” (Artist’s Presence), where artists will be able to discuss their work and their unique take on reality in person.

Lieblinge der Herzen
As in previous years, visitors to the show will be invited to select their own personal favourite. Those three artists whose works arouse most interest among the general public will be invited to talk about them at Helmhaus Zürich on 26 August 2021.

Opening hours Tue-Sat 11 am – 6 pm, Thu 11 am – 7 pm

Das Ressort Bildende Kunst der Stadt Zürich und das Helmhaus präsentieren die Werke von Zürcher Künstler*innen, die sich 2021 um ein Werk- oder Atelierstipendium bewerben und die Hürde der ersten Jurierungsrunde genommen haben.

Die Jurierung der Kunststipendien der Stadt Zürich konnte dieses Jahr wieder im gewohnten Rahmen durchgeführt werden. Während im vergangenen Jahr wegen des Lockdowns und seiner Folgen für alle Beteiligten, insbesondere die Künstler*innen, die Stipendiensumme paritätisch auf alle Beteiligten an der zweiten Runde (Ausstellung im Helmhaus) verteilt wurde, hat die fünfköpfige Jury dieses Jahr eine Auswahl von 36 künstlerischen Positionen getroffen. Sie sind mit jeweils einem Werk im Helmhaus Zürich vertreten und bewerben sich damit um ein Kunststipendium oder ein Auslandatelierstipendium.

Im Rahmen der Stipendienausschreibung durch Stadt Zürich Kultur wurden dieses Jahr 243 gültige Gesuche eingereicht. Von diesen kamen 36 künstlerische Positionen in die zweite Runde. Die ausgewählten Kunstschaffenden (darunter zwei Duos) wurden eingeladen, ein Werk für die Ausstellung im Helmhaus Zürich einzureichen. Diese Ausstellung wurde 2021 von Esther Kempf und Navid Tschopp (beide Mitglieder der Kommission für Bildende Kunst der Stadt Zürich) eingerichtet. Neben den Werkstipendien werden dieses Jahr 4 Atelieraufenthalte in Paris und Genua vergeben.

Als externe Jurygäste hat die Kommission für Bildende Kunst die Kuratorin Elise Lammer und die Künstlerin Maya Rochat eingeladen. Der Stipendienjury gehörten zudem die Mitglieder der Kommission für Bildende Kunst der Stadt Zürich Florian Germann (Künstler), Sandra Frimmel (Kunsthistorikerin) und Sabine Rusterholz Petko (Kuratorin) an.

Heiko Blankenstein, Johanna Bruckner, Célina Brunko, Isabell Bullerschen, Bettina Carl, Jean-Charles de Quillacq, Nina Emge, Anne Fellner, Cee Füllemann, Nicola Genovese, Jasmine Gregory, Vanessà Heer, Tim Hergersberg, Susanne Hofer, Flavio Karrer, Roman Selim Khereddine, Claudia Kübler, Nils Amadeus Lange, Milena Langer, Celia Längle, Lithic Alliance, Douglas Mandry, Esther Mathis, Val Minnig, Noha Mokhtar, Ceylan Öztrük, Arttu Palmio, Simon Risi, Marion Ritzmann, Romy Rüegger, Elza Sile, Stirnimann-Stojanovic, Riikka Tauriainen, U5, Ilaria Vinci, Jan Vorisek

Die Künstler*innen sind wieder da! Während die Kunstschaffenden der Stipendienschau 2020 in Podcasts Auskunft über ihr ausgestelltes Werk gaben, sind sie 2021 im Rahmen des Vermittlungsformats “Das Künstler*innendasein” wieder je einige Stunden im Helmhaus anwesend – und lassen sich in Gespräche über ihre Arbeit und ihre Realität verwickeln.

Lieblinge der Herzen
Wie schon in den letzten Jahren hat das Publikum wieder die Möglichkeit, in der Stipendienausstellung seine “Lieblinge der Herzen” zu küren. Die drei Künstler*innen, deren Werke das Publikum am meisten interessieren, geben am 26. August 2021 Auskunft dazu.

Öffnungszeiten Di-Sa 11 – 18 Uhr, Do 11 – 19 Uhr

www.helmhaus.org

Location:
Helmhaus Zürich
Limmatquai 31
8001 Zürich
Switzerland

0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account