Lecture: Wolken riechen – Hybride Positionen in der Kunst

in Schaffhausen / Switzerland
19.11.2017 14:00 - 16:00
Lecture: Wolken riechen - Hybride Positionen in der Kunst

Marc Dusseiller, Biohacker, Cofounder von HACKTERIA.ORG
(Open Source Biologial Art, DIY Biology, Generic Lab Equipment)
Vortrag über die Aktivitäten von Hackteria.

Mit dieser Veranstaltung geben wir die Möglichkeit über diesen noch jungen, international agierenden und avantgardistischen Zweig, an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft mehr zu erfahren.

Dr. Marc Dusseiller, gebürtiger Schaffhauser, Nanotechnologe, Biohacker und Dozent an der ETH Zürich, ist in vielen Aktivitäten von Hackteria eingebunden. Hackteria hat sich international einen Namen gemacht, bis hin zum MIT, Massachusetts Institute of Technology, Boston. Marc Dusseiller hat seine Basis in Zürich, wenn er nicht gerade für das Netzwerk um die Welt reist, um Wissenschafts-Workshops zu geben, selbst zu forschen oder als Kooperationspartner an Projekten mitzuwirken. Marc Dusseiller möchte die Wissenschaft unabhängiger machen, wie auch ihre Geräte entmystifizieren.

HACKTERIA.ORG ist sowohl Webplattform als auch eine Sammlung von Open Source Biological Art-Projekten. Im Februar 2009 initiierten Andy Gracie, Marc Dusseiller und Yashaa Shetty dieses Unterfangen, während der gemeinsamen Teilnahme am Interactivos?09 Garage Science am Medialab Prado in Madrid. Das Ziel dieses Projektes ist es, eine grosse und reichhaltige wiki basierende Community Plattform zu generieren, für Menschen, die an Bioart, Open-Source-Software / Hardware, DIY-Biologie, Kunst- / Wissenschaftskooperationen und elektronischem Experimentieren interessiert sind, oder Projekte diese Bereiche betreffend entwickeln.

Als global agierende Community-Plattform versucht HACKTERIA.ORG, die Zusammenarbeit von Wissenschaftlern, Hackern und Künstlern zu fördern. Sie bietet ihnen Möglichkeiten, ihre Erfahrungen zu verknüpfen, kritische und theoretische Betrachtungen zu schreiben, einfache Anweisungen für die Arbeit mit Lifescience-Technologien auszutauschen und bei der Organisation von Workshops, temporären Labors, Hacksprints und Sitzungen zu kooperieren. Ein Schwerpunkt des Projektes ist es, über die Website HACKTERIA.ORG einen niederschwelligen Zugang für Künstler, Hacker / Maker, Forscher und Pädagogen zu schaffen, um sich selbstständig in einfachen und selbstgebauten Heimlabors mit Biotechnologie ein Know-how anzueignen oder mit Umweltanalytik und mit Genetik zu experimentieren.

In den mittlerweile acht Jahren seit der Gründung von “Hackteria | Open Source Biological Art” hat sich ein globales Netzwerk entwickelt, welches mit einem Ansatz der radikalen Transdisziplinarität, wie auch einer Offenheit zum Amateurismus in der Auseinandersetzung mit Themen der Biologie durch künstlerische, wissenschaftliche und DIY (do-it-yourself) Praktiken widmet. Regelmässig trifft sich eine Vielzahl von internationalen TeilnehmerInnen an Veranstaltungen, um gemeinsam in kollaborativer Praxis an neuen Projekten zu tüfteln. Um ihr Wissen in Workshops und Präsentationen untereinander und mit der Öffentlichkeit zu teilen und durch interdisziplinäre Zusammenarbeit eine gemeinsame und konstruktive neue Sprache und Methodik zu finden.

Kleine Auswahl von Kooperationspartnern
Art Science BLR, the National Center for Biological Science (NCBS) and CEMA / Srishti, School of Art, Design and Technology, Bangalore, India; wtih Lifepatch – citizen initiative in art, science and technology, the House of Natural Fiber (HONF) and Universitas Gadjah Mada (UGM) in Yogyakarta, Indonesia. MIT in Boston u.v.m.

Anschliessend mit Gästen Diskussionsrunde (in Deutsch): Biohacking, Hybride Positionen und Forschung in Wissenschaft und Kunst.

Read on the exhibition “Wolken riechen – Hybride Positionen in der Kunst”.
www.hackteria.org
www.dusseiller.ch/labs/

Location:
Vebikus Kunsthalle Schaffhausen
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen
Switzerland

Tags:
0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account