Das SGBK Kunstprojekt „FRAUEN IM BUNDESHAUS” vom 27. Oktober bis 17. Dezember 2021 symbolisiert den Einzug der Frauen ins Bundeshaus, ins Schweizer Parlament. Die zahlreichen Frauensilhouetten, gestaltet von 67 Künstlerinnen aus allen Landesteilen, weisen auf die berechtigte Präsenz der Frauen in diesem Gebäude hin und unterstützen die Anliegen zur Frauensession im Herbst 2021. Jede Figur beinhaltet eine persönliche, künstlerische Aussage zum Thema. Das Gemeinsame der Frauensilhouetten ist der Wahlzettel, den jede Figur gut sichtbar trägt. Sie zeigen den langen Weg bis zum 50. Jubiläumsjahr auf. Zugleich weisen die künstlerischen Botschaften in die Zukunft –nämlich zur gemeinsamen, gleichberechtigten Gestaltung der Zukunft aller Menschen. BESICHTIGUNG: Öffentliche Führungen: JEDEN MITTWOCH IM NOVEMBER 2021 siehe Anmeldung sgbk-kunst-im-bundeshaus.ch Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor dem Anlassdatum. Ein Projekt der Präsidentinnen SGBK. Leitung und Kuratierung: Elfi Zangger THOMA, 079 253 92 00, sekretariat@sgbk.ch

0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account