in Zürich / Switzerland
01.04.2016 19:45 - 23:00
Performance: Performance as Publishing: Take One/Take Two/Take Three

Wie Elodie Pong initiiert die Künstlerin Nicole Bachmann vorzugsweise Projekte mit andern KünstlerInnen (artist based research). Am Freitag wird mit einer live-Schaltung aus Birmingham das von Nicole Bachmann entwickelte Programm “Performance as Publishing: Take One/Take Two/Take Three” ins Helmhaus eingespielt. Darin treten KünstlerInnen mit texbasierten Performances auf: Neben der Arbeit “Hush Now Ha” von Nicole Bachmann werden Online-Performances von Eddie Peake sowie Marie Toseland und Sophie Mallett übermittelt. Zudem werden Filme von Lis Rhodes, David Hall und Louis Henderson gezeigt, die aus dem LUX-Archiv stammen, das über 4’000 Filme von mehr als 1’000 KünstlerInnen umfasst. Das Projekt von Nicole Bachmann wird von Pro Helvetia und Arts Council England unterstützt.

Read on the exhibition “Elodie Pong – Paradise Paradoxe”.

Location:
Helmhaus Zürich
Limmatquai 31
8001 Zürich
Switzerland

0 Comments

Leave a reply

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

© likeyou artnetwork / www.likeyou.com / Privacy Policy / Terms of Use

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account